? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Badische Meisterschaft U14W

Mit dem vierten Spieltag endete am Sonntag, 8.7. in Waibstadt die Verbandsliga Baden der weiblichen U 14. In den ersten Partien hatten die sechs Teams noch mit strömendem Regen zu kämpfen. Pünktlich zu den letzten Durchgängen zeigte sich strahlender Sonnenschein über dem Biesigstadion. Badischer Meister wurde in einem spannenden Dreikampf der TV Öschelbronn mit 18-2 Punkten vor TV 1846 Bretten (16-4) und TV Wünschmichelbach (14-6). Hinter den Medaillenrängen landeten TSV Weiler (6-14, -8 Sätze),TSV Karlsdorf (6-14, -10 Sätze) und Gastgeber TV Waibstadt (0-20), der vor heimischem Publikum zwar keinen Sieg landete, aber zwei Satzgewinne verbuchte. Die abschließende Siegerehrung wurde von Staffelleiter Jan Jensen (Öschelbronn) und Auswahltrainer Patrick Clevenz (Mannheim) durchgeführt.

Am 20./21.7. findet in Karlsdorf der U 14-Kaderlehrgang statt, um eine schlagkräftige Badische Auswahl für denJugend-Deutschland-Pokal (22./23.9. in Dresden) sowie den Jungend-Europa-Cup (6./7.10. in Münzbach/A) zu formieren.

Badischer Meister wurde der TV Öschelbronn

Alle Teams bei der Siegerehrung




>> zurück zum Archiv <<

 



Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner