? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Eröffnungsfeier der WM 26.07.2012

 

Endlich...

Große Ereignisse werfen - besonders in Kolumbien – einen langen Schatten voraus. Das lange Warten auf den offiziellen Beginn der U18-Weltmeisterschaften fand heute ein Ende.Noch am Vormittag nutzen die Mitgereisten die Gelegenheit, notwendige Versorgungs-einkäufe durchzuführen, die im Wesentlichen aus Obst, Gemüse, Wasser und Müsliriegeln bestanden. Bepackt wie die Mulis schleppten einige der fleißigen Helfer die Einkäufe in  das Hotel der Fans.

Pünktlich um 14:30 Ortszeit setzte sich dann der angeheuerte Reisebus in Richtung Sportgelände Comfenalco Valle de Lili in Fahrt. Nach einem „abenteuerlichen“ Trip von rund 40 Minuten von Nord nach Sürd Cali, im chaotischen City-,Moped- und Autoverkehr von Cali, erreichten die Reisenden schließlich die beeindruckende World-Games-Sportanlage. Ein Riesenbanner

 

machte allen Ankommenden klar, dass man sich ab sofort auf einem Faustball-Event besonderer Güte befand.

Insgesamt umfasst das Sportareal drei Einspielplätze sowie drei Hauptspielplätze, die von ebenfalls drei Tribünen eingerahmt werden. Abgegrenzte Zonen für die Aktiven und Delegationsbegleiter sowie die Fans weisen einen hohen Grad an Sicherheitsempfinden aus.Mehrere professionell anmutende Verpflegungsstationen laden zum Verweilen und Erholen ein. Die Platzverhältnisse, die wir gestern noch als „robust“ bezeichneten, haben sich als genauso nach eigenem Betrachten dargestellt. Insgesamt macht die Einrichtung einen sehr organisierten und gut vorbereiteten Eindruck.

Die Eröffnungsfeier wurde von dem Polizeimusikkorps der Stadt Cali musikalisch umrahmt und diese gestaltete den Einzug der Mannschaften mit Stechschritt und Flaggenparade zu einem sehr würdevollen Ereignis.

Nach der offiziellen Präsentation der Mannschaften hielten sowohl der IFA Präsident Karl Weiß als auch der Technische Direktor Renato Orlando die Begrüßungsansprachen. Immer wieder konnte man aus den verschiedenen Beiträgen der aufgerufenen Sprecher den Stolz der kolumbianischen Ausrichter erkennen, in diesem Jahr für die Ausrichtung der U18 WM ausgewählt zu sein und im kommenden Jahr als Gastgeber der World Games zu fungieren. Die Eröffnungsveranstaltung wurde vom kolumbianischen Fernsehen mitgeschnitten.

Stimmen aus Cali

Dorothee Schröder Head-Coach Damen: „Wir haben heute mal ein Fünf-Satz-Spiel trainieren lassen und daraus für uns wichtige Erkenntnisse ziehen können. Bei bis zu drei Spielen am Tag, wird das eine ganz schöne Belastung für die Mädels werden.“

Melissa Seibert/ Angriff: „Die Stimmung in der Mannschaft ist immer noch sehr gut – wir freuen uns auf unsere erste Aufgabe und sind sehr konzentriert.“

Christian Gayer – Abwehr/ Zuspiel: „Das gesamt Umfeld hier ist echt Hammer – wir freuen uns, dass es endlich losgeht.“

Lisa Kübler – Zuspiel: „Der Einspielplatz hier ist wie ein Hallenboden, wir freuen uns darauf endlich auf den Hauptplatz zu dürfen und müssen dann mal sehen, wie sich die Bälle dort verhalten. Sie werden ganz anders springen.“

Dennis Gruber – Angriff: „Die Stimmung ins unserem Team ist echt super. Die Spiele könne jetzt endlich losgehen.“

Danke an Claus Damm und Uwe Stoklasa für Bilder und Bericht. Heute gehen die Spiele los, Informationen dazu werden wir morgen früh haben.

 




>> zurück zum Archiv <<

 



Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner