? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Aufstieg 1. Liga Süd Frauen

Brettener Faustballfrauen wollen wieder erstklassig spielen

Nach dem unglücklich knapp verpassten Aufstieg in der letzten Feldsaison stehen alle Weichen der  TVB-Mädels  in Richtung 1. Bundesliga Süd. Der erste Schritt hierzu war die Vizemeisterschaft in der 2. Bundesliga West, die souverän mit nur einer Saisonniederlage gegen den TuS RW Koblenz  errungen wurde.

Die Spiele werden am Samstag, den 3. August (Beginn: 13:00 Uhr /TV-Platz) in Bretten ausgetragen und der Heimvorteil soll mit dazu beitragen, daß das Saisonziel erreicht wird. Das Auftaktspiel bestreiten der Meister der 2. Bundesliga Süd TG Landshut und der Dritttplatzierte TV Vaihingen/Enz. In der zweiten Begegnung greift die Heimmannschaft in das Geschehen ein und trifft auf den Lokalrivalen TV Vaihingen/Enz, in der auch die ehemalige Brettener Spielerin Julia Igel spielt. Das dritte Spiel des Tages ist das Duell mit der Mannschaft aus Niederbayern, gegen die das Dorwarth-Team am letzten Wochenende beim Vorbereitungsturnier in Nürnberg einen Erfolg landen konnte. Überhaupt stimmt das Abschneiden bei diesem erstklassig besetzten Event (4. Platz) den Trainer zuversichtlich: "Wir haben sehr gut trainiert und sind spielerisch eine homogene Einheit, die aus älteren, erfahrenen und jüngeren, sehr ehrgeizigen Spielerinnen besteht, die alles daran setzen werden, wieder erstklassig zu spielen".




>> zurück zum Archiv <<

 

Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner