? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Offenburger Faustballer eröffnen die Freiluftsaison

22.04.2013

Am kommenden Samstag veranstaltet der Faustballclub (FBC) Offenburg das traditionelle Alfred-Hug-Gedächtnisturnier auf dem DJK-Sportgelände am Sägeteich. Bereits zum 38. Mal findet dieser Turnierklassiker statt und 23 Mannschaften kämpfen ab 11 Uhr um die begehrten Wanderpokale. Traditionell veranstalten die Offenburger Faustballer eine Woche vor dem Rundenstart zur Feldsaison das Alfred-Hug-Gedächtnisturnier. Erstmals treten die Gastgeber dabei unter dem neuen Vereinsnamen Faustballclub (FBC) an, nachdem die FFW und die OFG Anfang April fusionierten. In zwei Spielklassen wollen die teilnehmenden Mannschaften diese Generalprobe nutzen und ihre Form testen. Ab 11 Uhr treten in der Kategorie B der TV Dinglingen, TV Ortenberg, FB Kippenheim, ESG Karlsruhe, FG Griesheim, TV Heuchlingen 2, TSV Kleinvillars, TV Wehr, Jugend 2006 sowie Pokalverteidiger und Gastgeber FBC Offenburg 2 an. In der Kategorie A spielen dann ab 12:30 Uhr neben Bundesligist und Lokalmatador FBC Offenburg die Zweitligisten TV Wünschmichelbach, TV Waldrennach, TV Bretten, TuS Frammersbach 1und TV Völklingen. Komplettiert wird das Feld von den Drittligisten  TV Weil am Rhein, TV Bissingen, TuS Frammersbach 2, TV Heuchlingen1, TV Homburg an der Saar sowie FB Neuendorf und STV Oberentfelden aus der höchsten Schweizer Liga. Es werden spannende Spiele erwartet und die Endspiele sind ab 17 Uhr geplant. Alle Sportfreunde sind herzlich willkommen.




>> zurück zum Archiv <<

 

Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner