? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Offenburg erhält Verstärkung

Die Offenburger Bundesliga Faustballer können sich derzeit über einen Rückkehrer freuen. Abwehrspieler Thomas Häusler war ein Jahr lang auf Weltreise und ist nun wieder zurück in der Ortenau. Nach drei intensiven Wochen Vorbereitung reist er nun

am kommenden Samstag mit dem aktuellen Tabellenzweiten der 1. Bundesliga Süd zum Spitzenspiel nach Schweinfurt-Oberndorf. Vor der wichtigen Begegnung stand er noch für einige Fragen parat.

Kannst du uns kurz von den Eindrücken deiner Weltreise berichten? Welche Länder hast du besucht und welches Land hast du noch in besonderer Erinnerung?

Die meiste Zeit meiner Reise habe ich in Asien und in Australien verbracht. Insgesamt habe ich 13 Länder bereist. Oft werde ich gefragt welches Land am schönsten war, aber es ist für mich unmöglich, diese Frage zu beantworten. Jedes einzelne Land war auf seine eigene Weise einzigartig. Besonders in Erinnerung geblieben ist mir die herzliche Gastfreundschaft in Myanmar, die wunderbaren Tauchgebiete in Indonesien, die fantastischen Märkte in Hongkong, die schneeweißen Sandstrände und das kristallklare Wasser in Südthailand sowie die unglaubliche Natur in Neuseeland.

Wie sah insgesamt deine persönliche Vorbereitung auf die anstehende Rückrunde in der 1. Bundesliga Süd aus?

Während meiner Reise konnte ich leider kaum Sport treiben, daher waren die letzten Wochen ziemlich anstrengend für mich. Durch viele Trainingseinheiten und mehrere Vorbereitungsturniere in Bretten, Dinglingen und zuletzt auch den Spieltag in der Verbandsliga Baden bin ich aber auf einem sehr guten Weg. Da wir als Mannschaft schon viele Jahre zusammenspielen und uns nahezu in- und auswendig kennen, hatte ich keine Probleme mich wieder in die Mannschaft zu integrieren. Ich freue mich schon auf die ersten Begegnungen, die jetzt auf dem Programm stehen.

Welche Ziele hast du mit der Mannschaft für die Rückrunde?

Die Tabellensituation nach der Hinrunde sieht sehr vielversprechend aus. Allerdings ist es noch ein sehr weiter Weg zur DM-Endrunde. Für die DM-Endrunde qualifizieren sich nur die ersten drei Mannschaften der Südstaffel. Am kommenden Wochenende treffen wir mit dem TV Schweinfurt-Oberndorf auf einen direkten Konkurrenten. Ein Sieg wäre der perfekte Start in die Rückrunde.




>> zurück zum Archiv <<

 

Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner