? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Noch drei DM-Startplätze für Baden

Der TSV Karlsdorf bei der 14W und der TV Waibstadt in beiden U14-Klassen sicherten sich Startplätze für die Deutschen Meisterschaften. Ohne Startplatz blieb der sieglose TV Wünschmichelbach in Weisel bei der M45. Hoch überlegen waren die 14W-Teams aus Baden, lediglich das Auftaktspiel beider Mannschaften gegeneinander verlief spannend. Ohne Chance waren die TSG Tiefenthal und Gastgeber Weisel. Als Zweiter beendete der TV Waibstadt die Meisterschaft der 14M in Oppau, die „wichtigen“ Spiele wurden souverän gewonnen. Chancenlos war der krankheitsgeschwächte TV Öschelbronn, der TV Bretten kam knapp in die Zwischenrunde. Doch hier war der spätere Meister aus Koblenz Endstation.

In die Verbandsliga zurückgekehrt ist die FG Griesheim, ungeschlagen beendeten die Ortenauer die Spiele in Rintheim vor Mitaufsteiger TV Bretten 2 , TV Öschelbronn und TV Oberhausen.




>> zurück zum Archiv <<

 



Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner