? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Faustball satt in Waibstadt

Am Mittwoch, 3.6. um 18.30 Uhr startet im Biesigstadion Waibstadt das 33.Faustball-Grümpelturnier.

Bei der Traditionsveranstaltung des TV 1865 Waibstadt sind sieben Frauen- sowie 19 Männerteams dabei. Die Vorrunde findet am Donnerstag um 18.00 Uhr ihre Fortsetzung, ehe am Freitag ab 18.00 Uhr die Endrunde ausgetragen wird. Die beiden Endspiele bei Flutlicht mit anschließender Siegerehrung sind um 21.00 Uhr angesetzt. Bei den Männern fehlt der Vorjahressieger SpVgg Greuther Haisl. Durch die doppelte Teilnahme an der Relegation können die Fussballer der TSV Helmstadt ihren Titel nicht verteidigen. Bei den Frauen gehen die Volleyballerinnen des TV Waibstadt als letztjähriger Gewinner in die Konkurrenz. Am Fronleichnamstag wird das 34. bundesoffene Aktiventurnier ausgetragen. In fünf Spielklassen starten rund 35 Mannschaften, darunter auch sieben Teams des Gastgebers. Die Spielklassen Männer-B, U 10 und U 14 beginnen um 11.00 Uhr. Gegen 13.00 Uhr fällt der Startschuss für die Frauen sowie die Männer-A. Dabei ist mit Tiefenthal, Käfertal sowie Gastgeber Waibstadt das aktuelle Spitzentrio der 2.Bundesliga West, was hochklassigen Faustball garantiert. Die letzten Endspiele sowie die Siegerehrung sind für 17.00 Uhr angesetzt.

 




>> zurück zum Archiv <<

 



Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner