? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Trainerpreisehrung 2014

Als ca. 5-Jähriger kam Nick mit seinem großen Bruder Jan-Frederic ins Faustballtraining zum TVK.

Damals noch in der kleinen vereinseigenen Halle. Bis zum Ende der A-Jugend durchlief er alle Mannschaften, verbrachte nahezu seine komplette Freizeit in seiner Jugend auf dem TVK und sammelte etliche Erfolge (unter anderem DM-Bronze mit der A-Jugend in Veitsbronn). Nach der Jugend wechselte Nick dann nach Pfungstadt und gewann mit dem „Spitzenteam“ TSV Pfungstadt praktisch alles was man als Faustballspieler gewinnen kann. Derzeit ist es ja fast so, dass, wenn Pfungstadt am Start ist, es keinen anderen Sieger als den TSV Pfungstadt geben kann. Durch seine individuelle Klasse war es dann auch die logische Folge, dass er ins Nationalteam berufen wurde, mit dem er auch schon einige sportliche Erfolge feiern konnte. Doch trotz all dieser persönlichen Erfolge blieb seine Verbundenheit nach Käfertal ungebrochen – und das freut mich, als Lfw von Baden, natürlich ganz besonders. Bereits als Schüler absolvierte Nick den C-Trainer  und stieg beim TVK als Jugendtrainer ein. Vor allem in der Zeit, als es in Käfertal durch Studium oder anderweitigen Verpflichtungen der damaligen Trainer sehr eng wurde, hat er für den Verein sehr viel getan. Er hat in dieser Zeit den Trainingsbetrieb beim TV K  am Laufen gehalten und Spieler wie Felix Klassen und vor allem Marcel Stoklasa, den heutigen Erstangreifer des TV K und Juniorennationalspieler, maßgeblich voran gebracht. Als dann die „Stelle“ des Co-Trainers bei der U14 Auswahl frei wurde, ist er nachgerückt und hat das mit Dominik super gemacht. Seit dem Auscheiden von Dominik trainiert er jetzt zusammen mit seinem Vereinsfreund Oli unsere U 14 männlich.  Der großartige Erfolg im letzten Jahr mit der U14 Auswahl (Deutscher Meister der LTV und JEP-Sieger) spricht für Nicks kontinuierliche Arbeit. Aktuell ist Nick immer dann im Training, wenn er es sich studienbedingt und vor allem mit dem Training in Pfungstadt einrichten kann. Die Jugend und die Damen trainieren dann unter ihm. Auch die Herren haben an Tagen, an denen Nick im letzten Winter Zeit hatte, unter ihm trainiert. Seine Trainingsmethoden sind modern, sein Auftreten professionell. In den Osterferien hat er ein Trainingslager vorbereitet, an dem über alle Mannschaften hinweg teilgenommen werden durfte. Trotz der heterogenen Gruppe aus Jugend, Damen und Herren schafft es Nick alle entsprechend zu fördern. Die jüngsten Erfolge bestätigen sein langes wirken

  • Jugend Platz 4 bei der DM
  • Herren Aufstieg in die erste BL und aktuell Platz 1
  • Damen halten die 2.BL West und spielen aktuell vorne mit

Lieber Nick, der LfA Faustball findet die von Dir für den TV K und die badische Auswahl der U 14 m geleistete Trainingsarbeit herausragend und verleiht Du deshalb den Preis „Trainer des Jahres 2014“ – herzlichen Glückwunsch !




>> zurück zum Archiv <<

 



Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner