? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Lokalderby in Mannheim

Der zweite Spieltag vor der WM-Pause beginnt am Samstag um 15:00 in Oppau, dort trifft der TV Käfertal

in der 2. BL der Herren auf Gastgeber Oppau und den TV Weisel. Für die Mannheimer geht es vor allem darum einen Fehlstart zu verhindern und mit dem Rücken zur Wand zu stehen. In Eschhofen müssen der TV Waibstadt und der TSV Karlsdorf antreten. Für Waibstadt zählen nur zwei Erfolge um den Anschluss zur Spitze nicht zu verlieren, Karlsdorf will sich mit einem Sieg im Mittelfeld zu etablieren. Der TV Bretten empfängt die Teams aus Koblenz und Tiefenthal, mit dem Heimvorteil im Rücken will die Mannschaft um Gregor Glaser sich ein Punktpolster schaffen. Am Samstagabend geht es mit der 1. BL der Herren weiter, der FBC Offenburg empfängt den ebenfalls mit einem Sieg gestarteten TV Waldrennach. Die Ortenauer wollen den Schwung aus der ersten Partie mitnehmen und sich an die Spitze setzen. Am Sonntagmorgen geht es mit den Zweitliga-Damen aus Käfertal und Öschelbronn weiter, weiterer Gast ist der TuS Koblenz. Hier wird sich zeigen wer vorne mitspielen kann oder im Mittelfeld der Tabelle stecken bleibt. Das Highlight des Wochenendes findet in Mannheim statt, Aufsteiger Käfertal und Wünschmichelbach wollen sich die ersten Punkte der noch jungen Runde sichern. Die Damen beginnen um 10:00, die Herren um 14:00. Vor dem Spiel der Herren findet die Ehrung der Faustball-Europameister aus Käfertal statt.




>> zurück zum Archiv <<

 

Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner