? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Öschelbronn blickt nach vorne

In den Bundesligen geht der Spielbetrieb weiter. Der TV Öschelbronn hat am Sonntag eine kurze Anreise,

in Birkenfeld trifft der Tabellenvierte auf den Zweiten und Gastgeber TV Obernhausen sowie den TV Langen. Mit zwei Siegen könnte sich das Team um Celina Stallecker auf Rang drei vorschieben. Bei den Erstliga-Herren geht es schon heute abend mit dem Nachholspiel Käfertal-Pfungstadt weiter, für die Mannheimer die leichteste Saissonaufgabe gegen die weltbeste Mannschaft aus Hessen. Am Samstag treffen die Mannheimer im badischen Derby auf den FBC Offenburg und wollen sich für die 0:5 Klatsche aus der Vorrunde rehabilitieren. Die Offenburger wollen das natürlich verhindern und weitere Punkte für die DM-Qualifikation sammeln. Das gilt auch für das Spiel am Sonntagnachmittag in Rosenheim. Da die Rosenheimer aber auch jeden Punkt für den Klassenerhalt benötigen wird mit einem spannenden Spiel gerechnet. Knüppelhart kommt es für den TV Wünschmichelbach die am Sonntag den TSV Pfungstadt empfangen. Den Weinheimern werden nur minimale Chancen zugerechnet, aber zumindest der kämpferische Einsatz soll stimmen.




>> zurück zum Archiv <<

 

Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner