? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Big Points in Rosenheim

Einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt kann am Samstag in der 1. Liga der Herren in  Rosenheim

der TV Käfertal machen. Die Mannheimer sind sich aber der Schwere der Aufgabe bewusst, die Bayern konnten sich mit zuletzt zwei Siegen von einem Abstiegsplatz lösen. Um die letzte Chance geht es für den TV Wünschmichelbach. Sowohl am Freitag in Offenburg wie auch am Samstag gegen Vaihingen sind die Odenwälder  zum Siegen verdammt, ansonsten ist das Thema 1. Liga nach zwei Spielzeiten vorerst beendet. Um die DM-Ambitionen weiter zu hegen benötigt auch der FBC Offenburg einen Sieg am Wochenende. Der wir den Ortenauern wohl am Freitagabend gegen den TV Wünschmichelbach leichter fallen wie am Samstag beim hohen Favoriten TSV Pfungstadt. In Landshut müssen die Erstligafrauen aus Bretten antreten. Der Fokus wird auf dem Spiel gegen den TSV Gärtringen liegen, hier gilt es wichtige Punkte gegen den Abstieg zu holen. Der in den letzten Wochen überragend aufgetretene Gastgeber TG Landshut wird für die Badenerinnen wohl eine Nummer zu große sein. Ein schweres Programm erwartet am Sonntag die Zweitliga-Damen des TV Öschelbronn, gleich zwei Mal ist der Tabellenführer VfL Kirchen der Kontrahent. Die letzten Zweifel am Klassenerhalt will der TV Käfertal mit einem Sieg gegen den TV Dörnberg beseitigen, der Tabellendritte TV Obernhausen wird wohl eine Nummer zu groß sein für die jungen Mannheimerinnen. Spannung verheisst auch der vorletzte Spieltag bei den Zweitliga-Herren. Die Messe gelesen ist für Absteiger TV Käfertal 2, die Mannheimer können in Koblenz unbeschwert aufspielen. Ambitionen auf die Meisterschaft hat dagegen der TV Waibstadt, gegen Käfertal und Koblenz müssen dazu aber zwei Siege gelingen. Zwei Punkte zum Klassenerhalt muss der TV Bretten noch holen, gegen Tabellenführer Weisel und den TSV Karlsdorf kein leichtes Ziel. Auch Karlsdorf ist trotz ausgeglichenem Punktekonto noch nicht überm Berg, zumal das Restprogramm auch nicht einfach ist.




>> zurück zum Archiv <<

 



Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner