? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Gipfeltreffen in Mannheim und Waibstadt

Zum Spitzenspiel der Zweitliga-Damen kommt es am Sonntag in Käfertal. Die Damen des TVK treffen zum Auftakt auf den TB Oppau, gegen den TV Obernhausen geht es dann um die Tabellenführung. Nach dem bisherigen Rundenverlauf ist dem Team von Marco Müller alles zuzutrauen. Eine Liga höher wird es langsam kritisch für den TV Öschelbronn. Gegen den TV Vaihingen ist die Aufgabe schwierig, aber gegen den TV Unterhaugstett sollen die Punkte geholt werden. Momentan befindet sich der TV Bretten im sicheren Mittelfeld, um diese Sicherheit beizubehalten müssen aber noch Punkte gesammelt werden. Ob das gegen Dennach und Calw gelingt bleibt abzuwarten. Auch beim nächsten Gipfeltreffen ist der TV Käfertal beteiligt. In Waibstadt kommt es zum Kampf um die Tabellenspitze der 2. Bundesliga Herren, mit Weisel, Käfertal und Waibstadt treffen die drei Mannschaften an der Tabellenspitze aufeinander. Spannung und gutklassiger Faustballsport ist angesagt. Der TSV Karlsdorf kann sich dagegen im Saarland schon deutlich von der Abstiegszone absetzen. Mit den noch sieglosen Teams aus Koblenz und Völklingen warten zwei lösbare Aufgaben auf die Kraichgauer. Bei den Erstliga-Herren können sich die badischen Mannschaften in eine sehr gute Position für den weiteren Rundenverlauf bringen. Der FBC Offenburg empfängt zuerst Aufsteiger Stammheim und wird alles daran setzen den Schwaben den ersten Saisonsieg zu ermöglichen. Am Sonntag geht es dann nach Oberndorf, hier dürften die Punkte doch deutlich höher hängen. Reisen muss auch der TV Wünschmichelbach, in Rosenheim wollen die Odenwälder den Vorrundensieg wiederholen.




>> zurück zum Archiv <<

 

Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner