? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Bretten enttäuscht-Herrenteams überzeugen

Anscheinend war der Druck der Favoritenrolle für die Brettener Zweitliga-Damen

doch zu groß. Beim Spieltag in Pfungstadt lief nichts zusammen, nach der 2:3 Niederlage gegen Dörnberg gab es zum Abschluss noch eine 0:3 Klatsche gegen den Gastgeber. Besser ins Spiel kam der TV Öschelbronn, beim Heimspieltag gab es 3:0 Siege gegen Käfertal und Oppau. Ohne Sieg blieb auch der TV Käfertal, der im Kurpfalz-Derby gegen Oppau keine Chance hatte. In der 2. Liga der Herren konnte der TV Wünschmichelbach das Spitzenspiel gegen Waibstadt für sich entscheiden, auch gegen Gastgeber Weisel zeigten sich die Odenwälder souverän. Auch Waibstadt setzte sich gegen Weisel durch und hält weiter Anschluss nach vorne. Im Soll ist auch der TSV Karlsdorf, nach dem Sieg gegen Schlusslicht Koblenz und der Niederlage gegen Gastgeber Tiefenthal haben die Kraichgauer 8 Punkte auf dem Konto und einen beruhigenden Abstand zum Tabellenende. Mit dem schwer erkämpften Sieg bei Aufsteiger Stammheim ist auch der FBC Offenburg im Soll, bei einigermaßen konstanten Leistungen sollten die Ortenauer sich im Mittelfeld festsetzen. Der TV Stammheim musste auch die Überlegenheit des TV Käfertal anerkennen, der 2. Platz ist für die Mannheimer eine schöne Momentaufnahme.

 




>> zurück zum Archiv <<

 

Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner