? Badischer Turnerbund | Faustball Archiv
 

 Fünf Monate Vorbereitung für fünf Tage Faustballzeltlager

Anfang März bekamen die Kippenheimer Faustballer den Zuschlag

zur Ausrichtung des 22. Faustball-Jugendzeltlagers des Schwäbischen und Badischen Turnerbundes (STB/BTB). Fünf Monate Vorbereitungszeit hatte somit das rund zehnköpfige Organisationsteam des kleinen badischen Faustballvereins, der sowohl noch nie ein Jugendzeltlager ausrichtete als auch bisher an keinem teilnahm, Faustballfreunden aus ganz Baden-Württemberg fünf unvergessliche Tage zu bereiten. Insgesamt 24 Faustballvereine kamen am vorletzten Mittwoch -zu Beginn der Sommerferien- ins badische Kippenheim, um hinter dem Faustballerheim auf dem ehemaligen Tennisgelände ihre Lager -eng aber gemütlich- aufzuschlagen. Am folgenden Donnerstag maßen sich die rund 270 Kinder und Jugendlichen im Alter von acht bis 18 Jahren sowie die 80 mitgereisten Betreuer in altersgerechten Zweierteams bei Kleinfeldturnieren auf dem alten Sportplatz. Bei der anschließenden Siegerehrung, die mit Grußworten von Faustball Landesfachwart Jürgen Mitschele (BTB), Kippenheimer Bürgermeister Matthias Gutbrod, Jugendzeltlager-Chef-Organisator Olaf Niemann und dem 1. Vorsitzenden des Kippenheimer Faustballvereins Markus Feitsch umrahmt wurde, sah man nur noch strahlende Gesichter bei der Medaillenvergabe. Im Verlauf des spielfreien Freitags konnten sich die Teilnehmer im direkt gegenüberliegenden Schwimmbad abkühlen oder nach einer kurzen Weinbergwanderung die Hieronymus Schlossbrauerei Schmieheim besichtigen. Für Adrenalinjunkies lag der Europa-Park in Rust nicht weit entfernt. Am Freitagabend wurden die zahlreichen Zuschauer mit einem Freundschaftsspiel etlicher Bundesligaspieler, ganz nach dem Zeltlagermotto: „Schwaben meets Baden“, unterhalten. Somit konnte bei den Großfeldturnieren am Samstag noch die noch eine oder andere abgeschaute Technik auch gleich angewandt werden. Die Heimreise traten die Mannschaften am Sonntagmorgen nach dem Frühstück im Versorgungszelt an, das über die kompletten Zeltlagertage Maßstäbe der Kochkunst setzte. Die Kippenheimer Faustballer möchten sich ganz herzlich bei allen ehrenamtlichen Helfern, ohne deren unermüdlichen Einsatz das Zeltlager nicht zu dem großen Erfolg geworden wäre, allen Sponsoren, für die finanzielle oder materielle Unterstützung, und der Gemeinde Kippenheim bedanken. Bilder zum Faustball-Jugendzeltlager 2017 können auf Facebook unter: Faustball Kippenheim 1956 e.V. angesehen werden.




>> zurück zum Archiv <<

 

Offizielle BTB-Hauptförderer


EnBW Energie Baden-W ürttemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Offizieller BTB-Medienpartner


Offizieller BTB-Geräte-Ausstatter


Offizieller BTB-Getränke-Partner